VDPC VDAPC VDPC focus

Facelifting in Stuttgart für eine straffere Gesichtshaut

Wenn Sie die Haut in Ihrem Gesicht straffen lassen möchten, um wieder deutlich jünger auszusehen, führt Dr. med. Rolf Münker ein Facelifting in Stuttgart in der Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie durch. Durch die Straffung des Gewebes und die Entfernung überschüssiger Haut erzielt der versierte Schönheitschirurg, der die Doppelschichttechnik zur Haut- und Muskelstraffung vor 25 Jahren erstmals in Deutschland angewendet hat, einen sichtbaren Verjüngungseffekt.

Was ist ein Facelift?

Auf Deutsch heißt Facelift "Gesichtsstraffung". Je nach Ausdehnung der Falten wird das Facelifting in Stuttgart von Dr. Münker individuell angepasst. So werden beispielsweise beim "großen" Facelift Wangen und Halspartien gestrafft, während bei kleineren Facelifts weniger umfangreiche Gesichtsregionen geliftet werden. Im Rahmen des Eingriffs strafft der Chirurg die Haut selbst sowie auch das Gewebe unter der Haut (SMAS / Superficial Muscular Aponeurotic System) und entfernt überschüssiges Hautgewebe.

Der Hautschnitt verläuft meist S-förmig, fängt im Haarbereich über dem Ohr an, zieht sich dann vor die Ohrmuschel bis zum Ohrläppchen und verschwindet schließlich hinter dem Ohr aufsteigend im Haaransatz. Beim sogenannten Stirnlift / Stirnlifting werden tiefliegende Augenbrauen und Stirnfalten korrigiert.

Postoperativ können sich Blauverfärbungen bilden, welche durch kleine Einblutungen während und nach der Operation entstehen. Diese verschwinden jedoch nach ein bis drei Wochen vollständig. Um Blutansammlungen unter der Haut zu vermeiden, wird auf jeder Seite eine Redondrainage angebracht (Vakuumfläschchen), die Wundsekret und Blut absaugt. Das Taubheitsgefühl kann mehrere Wochen anhalten. Das Facelifting kann in Stuttgart unter Vollnarkose oder lokaler Betäubung mit Dämmerschlaf vorgenommen werden.

Das minimalinvasive Facelifting ist besonders für jüngere Frauen geeignet. Durch die in unserer Klinik entwickelte Methode ist die Schwellung bereits nach wenigen Tagen wieder abgeklungen. Die verjüngende Wirkung des Liftings hält etwa zehn Jahre an, je nach Wunsch kann das Facelift bei Bedarf wiederholt werden. Oberstes Ziel ist dabei stets der Erhalt eines natürlichen Gesichtsausdruckes und einer ungestörten, natürlichen Mimik.

Wer lässt sich liften?

Überwiegend entscheiden sich Frauen zwischen 35 und 75 Jahren für ein Gesichtslifting. Doch auch in bei Männern hat sich die Rhytidektomie aufgrund der sehr guten Resultate, die durch den Eingriff erzielt werden, längst durchgesetzt. Der optische Verjüngungseffekt beträgt ungefähr fünf bis zehn Jahre. Diese Zahlen sollen allerdings keinesfalls als allgemeingültiger Maßstab dienen, da der Behandlungserfolg aufgrund der jeweiligen Hautbeschaffenheit sehr unterschiedlich ausfallen kann.

Wie lange muss ich nach dem Facelifting in Stuttgart in der Klinik bleiben?

Die Dauer des Klinikaufenthalts nach einem Facelifting in Stuttgart in unserer Fachklinik hängt vom Umfang des Eingriffes und der Art der Narkose ab. Sie sollten circa zwei Tage in unserem Haus einplanen, bis die Redondrainagen gezogen sind und das "Gröbste" überstanden ist.

Die Fäden werden in der Regel nach zehn Tagen gezogen, nach etwa zwei Wochen sind Sie wieder arbeitsfähig. Schwellungen in den ersten Wochen lassen sich durch Lymphdrainagen und Kühlung (Eis-Pads) gut behandeln.

Risikofaktoren

Vor allem bei starken Rauchern ist die Wundheilung verzögert und gefährdet, weshalb es in seltenen Fällen zu Hautnekrosen (Hautabsterben) kommen kann.
Bei gravierenden Herz-Kreislauf-Beschwerden, sowie bei Bluterkrankungen, sollte man sich einem solchen Eingriff besser nicht unterziehen, da Probleme während der Narkose auftreten können.
Die allgemeine Operations-Tauglichkeit stellt in der Regel Ihr Hausarzt fest. Sie können jedoch auch einen Facharzt für Innere Medizin konsultieren.

Kosten

Die Kosten schwanken je nach Ausmaß des Facelifts. Bei einem Beratungstermin erläutern wir Ihnen gerne nähere Einzelheiten. Sprechen Sie uns persönlich an, wenn Sie Interesse an einem Facelifting in Stuttgart haben!